Getsafe, nexible, Element, Hippo, Freeyou, Sherpa


InsurTech Letter ist der kostenlose Newsletter für InsurTech.Mit dem InsurTech Letter können Sie auf einen Blick die wichtigsten Entwicklungen der vergangenen 7 Tage nachverfolgen und verpassen damit keine wichtigen öffentlich zugänglichen InsurTech-relevante Studien und Analysen und keine Termine mehrWenn Ihnen der Newsletter gefällt, leiten Sie ihn gerne weiter. 


** InsurTechs Deutschland **

Schadensmeldung per Click: InsurTech Getsafe vereinfacht Schaden-Erfassung per Chatbot drastisch. Mit dem Chatbot Carla sollen Versicherte die Schadensmeldung per App erledigen können – wann immer und wo sie wollen. Ziel ist es, eine benutzerfreundliche, vollständig digitalisierte Schadenabwicklung innerhalb weniger Sekunden zu erreichen. it-finanzmagazin.de

Sparkassenversicherer gründen eigene Digitaltochter. Die vier größten Sparkassenversicherer, die Versicherungskammer Bayern, die SV Sparkassenversicherung, die Provinzial Rheinland und die Provinzial Nordwest, haben ein gemeinsames Tochterunternehmen für Digitalisierung- und Innovationsvorhaben gegründet. Es soll bereits im Sommer 2019 mit einem System zur Zahlungsstromanalyse an den Start gehen. sueddeutsche.debe.invalue.de

sum.cumo: In 8 Jahren hat bei diesem Startup – jetzt 140 Angestellte – noch nie ein Mitarbeiter gekündigt. Nach unserem Interview in der vorletzten Ausgabe ein weiteres Interview mit dem Hamburger InsurTech, das in der Lotterie- und Versicherungsbranche innovative Technologielösungen anbietet. deutsche-startups.de

Es läuft rund beim Digitalversicherer nexible. Das 2017 mit einer Kfz-Versicherung an den Start gegangene InsurTech berichtet von einem Kunden-Wachstum im Vergleich zum Vorjahr von 150% und inzwischen 50.000 Versicherten. Für das laufende Jahr erwartet nexible Beitragseinnahmen von voraussichtlich mehr als 20 Mio. Euro. Eine selbst entwickelte Künstliche Intelligenz erkennt bereits rund 60% der Kundenanliegen. asscompact.de

Element arbeitet an zahlreichen weiteren SHU-Produkten. Die Finleap-Tochter Element erzielt nach der Zusammenarbeit im Kfz-Bereich mit VW Financial Services nun eine B2B-Kooperation mit Intec im Segment Gebrauchtwagenhändler. be.invalue.de 

InsurTech Freeyou veröffentlicht kostenlose Anti-Fahrrad-Diebstahl Website bzw. App. Das Kölner Versicherungs-Start-Up lanciert die kostenlose Karte „Velo Graph“, die anzeigt, wo es (halbwegs) sicher ist, sein Fahrrad abzustellen. it-finanzmagazin.de

Der volle Service für Versicherer auf einer Plattform. Das Unternehmen eins.tech hat eine webbabsierte Plattform entwickelt, die alle Versicherungsprozesse in allen Sparten für alle Beteiligten übernimmt und in der Cloud bereitstellt. be.invalue.de


** InsureTechs International **

Hippo Insurance ist jetzt für 50 Prozent der US-Hausbesitzer verfügbar und übertrifft $50 Milliarden Versicherungssumme. Das kalifornische InsurTech für Hausratversicherungen wächst seit über einem Jahr um 25 Prozent gegenüber dem Vormonat und schafft einen NPS-Score von sehr hohen 77. Hippo hat im vergangenen Jahr auch das erste proaktive, voll integrierte Smart Home-Angebot der Branche auf den Markt gebracht und dabei jedem Kunden ein kostenloses Smart Home-Starter Kit geschickt. Das Unternehmen belohnt Kunden für die Aktivierung von Sensoren mit einem Versicherungsrabatt. insurancenewsnet.com

Blue Cross Insurance Wins Platinum Award for Integration InsurTech into Medical Insurance Services. Der Preis würdigt das 2000 gegründete in Hongkong beheimatete InsurTech Blue Cross für die Integration branchenführender innovativer Technologielösungen in seine Dienstleistungen. Blue Cross setzt als erstes Versicherungsunternehmen in Hongkong Blockchain-Technologie in seiner neu entwickelten mobilen App ein. us.acrofan.com 

Butler led Cohen & Co. re/insurance & insurtech acquisition play raises $151m. Insurance Acquisition Corporation hat erfolgreich fast 151 Millionen Dollar für die Gründung einer so genannten Blankoscheck-Firma gesammelt, die von John Butler geleitet wird und sich auf den Erwerb von Versicherungs-, Rückversicherungs- und InsurTech-Unternehmen konzentriert. artemis.bm

Global Insurtech Roadshow 2019 mit einem Blick in die InsurTech-Szene von Israel. Bei der diesjährigen „Global Insurtech Roadshow 2019“ des TechQuartier (TQ), welches von Moritz Finkelnburg vor 3 Jahren gegründet wurde, schlugen 22 internationale InsurTechs einen weiten Bogen von Smart Home über Cyber, Telematik, Betrugsbekämpfung, parametrischen Unwetterdeckungen, digitale Schadenregulierung, kundenzentrierten Plattform-Lösungen und Investmentstrategien bis hin zu Künstlicher Intelligenz und regulatorischer Aufsicht. Zusätzlich zeigten neun israelische Start-ups ihre Produkte und Lösungen. So zum Beispiel die Firma Air Doctor Ltd. mit ihrer mobilen App für medizinische Assistance; oder die Firma Atidot, die mithilfe von Big Data und Künstlicher Intelligenz Lebensversicherungsbestände durchforstet. versicherungsmagazin.deversicherungsmagazin.de

InsurTech Sherpa first to use AI to insure self-employed. Sherpa, ein britisches Insurtech-Startup, teilt mit, dass es als erstes Unternehmen KI einsetzt, um eine volldigitale, personalisierte Versicherung für Selbständige anzubieten. Es verwendet dabei einen KI-Algorithmus, um das Risiko, den Lebensstil und die Anforderungen einer Person zu bewerten. Anschließend liefert es mit einem universellen Risiko-Score eine maßgeschneiderte Empfehlung ohne Provision. intelligentinsurer.com


 

 


** Lesenswertes ** 

Allianz Group: FinTech EcoSystem. Die Allianz investiert, kooperiert und erwirbt Fintech- und InsurTech-Startups, um technologisches Know-how zu erwerben und ihr Versicherungsgeschäft zu verbessern. Mehr als die Hälfte der Investitionen der Allianz erfolgte über die digitale Anlagetochter Allianz X. honestbusinessman24.com

Drei Wege, wie Versicherungen digital werden können. Es gibt kaum einen Versicherer, bei dem nicht die eine oder andere digitale Komponente in diesem Jahr live geht oder ein digitales Projekt in die entscheidende Phase eintritt. Zitiert werden Axa Versicherung und Zurich Gruppe, die millionenschwere Guidewire-Projekte umsetzen, sowie W&W und ERGO, die mit ihren jeweiligen Digitaltöchtern Adam Riese bzw. nexible die Digitalisierung vorantreiben. amp.welt.de
 
The Internet of Things and big data: The key trends that could shape the future of insurance. Die Chefs des Daten- und Analytikunternehmens LexisNexis Risk Solutions zeigen auf, wie die Branche zunehmend IoT und Big Data in ihre Prozesse einbezieht. Ziel von InsurTechs und etablierten Versicherungsgesellschaften sei es, damit das Kundenrisiko zu managen. compelo.com

 


** Termine **

InsurTech Rising Live: Digital Week vom 02. bis 04.04.2019. 3 Tage interaktive Webinare, Interviews und Whitepaper. Themen: HealthTech, InsurTech Investment Trends, Blockchain and Reinventing the Insurance. Jeweils 1 Stunde. event.on24.com 

InsurTech Week, 20. bis 24.05.2019, Köln. Die InsurTech Week #3 der Veranstalter STARTPLATZ und InsurLab Germany steht dieses Mal unter dem Motto „Collaboration. Co-Creation. Inspiration.“. Mit mehr als 10 interaktiven Formaten können sich Startups, Versicherungsunternehmen, Branchenexperten sowie Studierende austauschen, weiterbilden und konkrete Lösungsansätze für die Digitalisierung der Versicherungswirtschaft erarbeiten. insurtech-cologne.de

Insurance Today and Tomorrow 23. und 24.05.2019, Düsseldorf. Ein Schwerpunkt-Thema des MCC-Kongresses wird sein „InsurTechs – Herausforderungen und Perspektiven“. insurancetodayandtomorrow

DIA Amsterdam 2019, 25. bis 27.6.2019, Amsterdam. Eine der größten Events dieser Art mit ca. 50 InsurTechs auf der Bühne und ca. 1.000 Teilnehmern aus 50 Ländern. digitalinsuranceagenda.com

Insurtech Connect, 23. bis 25.09.2019, Las Vegas. InsureTech Connect ist die weltweit größte Insurtech-Veranstaltung und bietet Zugang zu einem der umfassendsten Treffen von Technologieunternehmern, Investoren und etablierten Vertretern der Versicherungsbranche aus der ganzen Welt. insuretechconnect.com

  * * * 
 
Ihnen wurde dieser Newsletter weitergeleitet und Sie wollen die nächste Ausgabe auf keinen Fall verpassen? Hier können Sie den kostenlosen InsurTech Letter per E-Mail abonnieren. 
 

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.